Rebschnittseminar im Gut Pesterwitz

Rebschnitt-Seminar Gut PesterwitzNeuer Kurs am 18. März 2017, 10 Uhr

Hobbywinzer und Kleingärtner sind herzlich eingeladen, DEN optimalen Schnitt zu lernen. Sie lernen, wie u.a.  ein Zapfenschnitt und Bogenschnitt fachgerecht durchzuführen ist und was es für eine optimale Rebpflege noch zu beachten gibt.

Bitte bringen Sie eine Gartenschere mit. Außerdem empfehlen wir festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Anmeldung und Teilnahmegebühr

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Die kleine Teilnahmegebühr i.H.v. 5 Euro/Person spenden wir im Anschluss einem guten Zweck.

Wir freuen uns auf Sie. Familie Folde.

 

Eingetragen in: News